Nur ein wenig östlich von Marrajo liegt Baja de Luis.
Ein Fels der sich aus dem Sandboden aufrichtet und zwischen 10 und 14 meter Tiefe liegt. Durch jahrhunderte lange Erosion entstande spektakuläre Formen. Unter den vieln Überhängen sind viele kleine Zackenbarsche die dich, wenn du langsam schwimmst, ganz nah ran lassen. Papagaifische, Brassen und Nacktschnecken sind auch reichlich zu finden. An diesen Platz fühlen sich sowohl die Anfänger als Fortgeschrittene Taucher sehr wohl. Jedoch kann es manchmal starke Strömung richtung Süden geben.


 

 image001

CEICC PromocionEconomica

image004

 FONDO EUROPEO DE DESARROLLO REGIONAL


SEGUIMOS MEJORANDO EN SERVICIOS, CALIDAD Y COMPETITIVIDAD GRACIAS AL PROYECTO COFINANCIANDO POR EL FONDO EUROPEO DE DESARROLLO REGIONAL EN APOYO A LA MODERNIZACION DE EMPRESAS YA EXISTENTES (SUBVENCION A PROYECTOS DE INVERSION DE PYMES DE CANARIAS EN CONVOCATORIA 2019)